Der Nachbau der Fokker D.21 ist in Hoogeveen geflogen

Es war ein historischer Moment für die Luftfahrt in Europa, als der Nachbau der Fokker D.21 (D.XXI) am Abend des 23. Mai zum ersten Mal vom Flugplatz Hoogeveen in die Luft stieg. Acht Jahre Arbeit stecken in dem einzigartigen Projekt. Etwas mehr als acht Jahre und tausende von Arbeitsstunden waren notwendig, um einen flugfähigen Nachbau … Der Nachbau der Fokker D.21 ist in Hoogeveen geflogen weiterlesen