Homepage » General Aviation » Avolon bestellt 500 VA-4X Flugtaxis bei Vertical Aerospace

Die irische Leasinggesellschaft Avolon stärkt dem Flugtaxi-Hersteller Vertical Aerospace durch einen Auftrag über bis zu 500 Air Taxis den Rücken. Das Auftragsbuch des Technologie-Start-ups schwillt dadurch auf über 1.000 Einträge an.

14.06.2021

Die irische Leasinggesellschaft Avolon will bis zu 500 VA-X4 von Vertical Aerospace kaufen. © Vertical Aerospace

In die Flugtaxi-Branche kommt Bewegung, die sich in Form von vertraglich vereinbarten Aufträgen niederschlägt. Nun hat das britische Unternehmen Vertical Aerospace aus Bristol von der irischen Leasinggesellschaft Avolon eine Festbestellung von 310 eVTOL-Air Taxis des Typs VA-X4 erhalten. Zusätzlich hat Avolon Optionen für bis zu 190 VA-X4 gezeichnet. Den Auftragswert für die fest bestellten VA-X4 beziffert der Hersteller mit 1,25 Milliarden US-Dollar (1,03 Milliarden Euro), sollten alle Optionen in Festbestellungen umgewandelt werden, stiege der Auftragswert auf 2,0 Milliarden US-Dollar...

Ce contenu est réservé aux abonnés prémium

Über Volker K. Thomalla

zum Aerobuzz.de
Volker K. Thomalla ist Chefredakteur von aerobuzz.de. Er wurde 2021 mit dem Aerospace Media Award (Kategorie Business Aviation) ausgezeichnet. Er berichtet seit über 35 Jahren als Journalist über die Luft- und Raumfahrt. Von 1995 bis 2016 leitete er als Chefredakteur die Redaktion aerokurier, von 2000 bis 2016 zusätzlich die Redaktionen FLUG REVUE und Klassiker der Luftfahrt. Thomalla war zwischen 2016 und 2020 Chefredakteur des englischsprachigen Business-Aviation-Magazins BART International. Er hat mehrere Bücher über die Luftfahrt geschrieben und als Privatpilot auch praktische Flugerfahrung gesammelt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Les commentaires sont reservés aux Abonnés premium

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.