DLR erprobt Katastrophenhilfe per Drohne

Das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt erprobt momentan in der Dominikanischen Republik die Verteilung von Hilfsgütern im Katastrophenfall per Drohnentransport. Partner des Programms ist unter anderem das World Food Programme der Vereinten Nationen (UN). Regelmäßig passieren Katastrophen, bei denen Menschen plötzlich von der Außenwelt abgeschnitten sind und sich nicht mehr selber versorgen können. In … DLR erprobt Katastrophenhilfe per Drohne weiterlesen