Homepage » Luftverkehr » Airbus hat den 1.000. A320neo übergeben

Airbus hat das 1.000. Flugzeug der A320neo-Familie an einen Kunden übergeben. Der Single Aisle Jet ging an die indische Billigfluggesellschaft Indigo, die auch der größte Kunde für die neueste Version des Airbus-Bestsellers ist.

11.10.2019

Airbus hat am 10. Oktober 2019 das 1.000. Exemplar eines Flugzeugs der A320neo-Familie an einen Kunden übergeben. © Airbus

Der indische Low Cost Carrier IndiGo hat gestern im Airbus-Werk in Hamburg-Finkenwerder das 1.000. Exemplar der Airbus A320neo-Familie an einen Kunden übergeben. IndiGo ist der größte Kunde für den A320neo. Die Airline hat sich mit 430 Bestellungen für die Single Aisle Jet-Familie ins Airbus-Auftragsbuch eingetragen. [caption id="attachment_4393064" align="alignnone" width="1000"] Freuen sich über die Auslieferung der 1.000. A320neo: Anand Stanley, Head of Airbus India and South Asia; Michael Menking, Head of Airbus A320 Family Programme;...

Ce contenu est réservé aux abonnés prémium

Über Volker K. Thomalla

zum Aerobuzz.de
Volker K. Thomalla ist Chefredakteur von aerobuzz.de. Er wurde 2021 mit dem Aerospace Media Award (Kategorie Business Aviation) ausgezeichnet. Er berichtet seit über 35 Jahren als Journalist über die Luft- und Raumfahrt. Von 1995 bis 2016 leitete er als Chefredakteur die Redaktion aerokurier, von 2000 bis 2016 zusätzlich die Redaktionen FLUG REVUE und Klassiker der Luftfahrt. Thomalla war zwischen 2016 und 2020 Chefredakteur des englischsprachigen Business-Aviation-Magazins BART International. Er hat mehrere Bücher über die Luftfahrt geschrieben und als Privatpilot auch praktische Flugerfahrung gesammelt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Les commentaires sont reservés aux Abonnés premium

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.