Homepage » Luftverkehr » CMA CGM Air Cargo nimmt am 8. März den Flugbetrieb auf

CMA CGM Air Cargo nimmt am 8. März den Flugbetrieb auf
premium

In wenigen Tagen geht mit der CMA CGM Air Cargo eine neue Frachtfluggesellschaft an den Start. Sowohl für den Flugbetrieb als auch für die Vermarktung der Frachtkapazität hat sich die neue Airline Partner gesucht.

3.03.2021

Der erste Airbus A330F der CMA CGM Air Cargo flog am 8. März 2021 von Lüttich (Liège) nach Chicago. © CMA CGM Air Cargo

Am 8. März 2021 startet die neue französische Frachtfluggesellschaft CMA CGM Air Cargo zu ihrem ersten Flug, der sie vom Flughafen Lüttich (Liège) in Belgien nach Chicago O’Hare in die Vereinigten Staaten führen wird. Die neu gegründete Airline wird ihre Flugzeuge aber nicht selbst betreiben, sondern vertraut sie der Fluggesellschaft Air Belgium an. [caption id="attachment_4401325" align="alignnone" width="1000"] Der erste Airbus A330F der neuen Frachtfluggesellschaft CMA CGM Air Cargo erhielt im Februar 2021 seine Lackierung...

This content is locked

Login To Unlock The Content!

Über Volker K. Thomalla

zum Aerobuzz.de
Volker K. Thomalla ist Chefredakteur von aerobuzz.de. Er wurde 2021 mit dem Aerospace Media Award (Kategorie Business Aviation) ausgezeichnet. Er berichtet seit über 35 Jahren als Journalist über die Luft- und Raumfahrt. Von 1995 bis 2016 leitete er als Chefredakteur die Redaktion aerokurier, von 2000 bis 2016 zusätzlich die Redaktionen FLUG REVUE und Klassiker der Luftfahrt. Thomalla war zwischen 2016 und 2020 Chefredakteur des englischsprachigen Business-Aviation-Magazins BART International. Er hat mehrere Bücher über die Luftfahrt geschrieben und als Privatpilot auch praktische Flugerfahrung gesammelt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.