Großbritannien will eine eigene Begleitdrohne Mosquito entwickeln

Die britische Regierung investiert 30 Millionen Pfund in das Projekt einer Begleitdrohne Mosquito. Die soll bis Ende dieser Dekade einsatzbereit sein und die Grundlage für weitere unbemannte Plattformen bilden. Nach dem Austritt Großbritanniens aus der Europäischen Union (Brexit) betont die britische Regierung ihre Unabhängigkeit, auch in Fragen von Rüstungsprojekten. Heute hat sie ein weiteres Projekt … Großbritannien will eine eigene Begleitdrohne Mosquito entwickeln weiterlesen