RAF-Flugzeug landet 35 Jahre nach dem Falkland-Krieg in Argentinien

Über 35 Jahre nach dem Falkland-Krieg ist erstmalig wieder ein britisches Militärflugzeug in Argentinien gelandet. Der Airbus A330 Voyager flog drei Tonnen Ausrüstung für die  Unterstützung der Suche nach dem verschollenen argentinischen U-Boot ARA San Juan nach Argentinien. Am 21. November landete ein kombiniertes Tank- und Transportflugzeug der britischen Royal Air Force (RAF) auf dem … RAF-Flugzeug landet 35 Jahre nach dem Falkland-Krieg in Argentinien weiterlesen