Homepage » Aero-Kultur - news » Air Canada wirbt mit Sonderlackierung für Animationsfilm

Air Canada wirbt mit Sonderlackierung für Animationsfilm

Sonderlackierungen von Flugzeugen stehen häufig im Dienst von Marketing-Kampagnen. Die ist auch bei der Sonderfolierung eines Airbus A220-300 der Air Canada der Fall. Das Flugzeug ist als fliegende Liftfaßsäule für einen neuen Animationsfilm einer chinesisch-kanadischen Regisseurin in Nordamerika unterwegs.

12.02.2022

Air Canada macht mit diesem Airbus A220-300 Werbung für einen neuen Animationsfilm von Pixar/Disney, der exklusiv in einem Streamingdienst in Nordamerika zu sehen ist. © CNW Group/Air Canada

Der neueste Animationsfilm von Pixar/Disney heißt im Original „Turning Red“ und handelt von einem Mädchen, das sich – wenn es starken Emotionen ausgesetzt ist – in einen riesengroßen Roten Panda verwandelt. Der Film sollte eigentlich am 11. März dieses Jahres in Nordamerika in die Kinos kommen, doch die Coronakrise verhinderte den Kinostart. Stattdessen wird der Film nun exklusiv auf einem Disney-eigenen Streamingdienst veröffentlicht. In Europa soll der Streifen zu einem späteren, bisher nicht veröffentlichten Zeitpunkt in die Kinos kommen. Regie...

Dieser Inhalt ist Premium-Abonennten vorbehalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.