Homepage » Business Aviation » Dassault: Falcon-Bestellungen haben 2017 leicht angezogen

Dassault: Falcon-Bestellungen haben 2017 leicht angezogen

Der französische Luft- und Raumfahrtkonzern Dassault Aviation hat die Zahl der Flugzeugbestellungen und -lieferungen des vergangenen Jahres bekanntgegeben. Die Produktion ist gestiegen, das Business-Jet-Auftragsbuch ist durch die Annullierung der Falcon 5X schmaler geworden.

9.01.2018

Die Dassault Falcon 7X hat eine Reichweite von 5.950 nautischen Meilen (11.019 km). © Dassault Aviation

Der französische Luft- und Raumfahrtkonzern Dassault Aviation hat gestern seine Produktionszahlen und die Auftragseingänge des Jahres 2017 veröffentlicht. Demnach hat der Hersteller im vergangenen Jahr 41 feste Bestellungen für Business Jets der Falcon-Familie erhalten und musste drei Auftragsannullierungen – alle für die Falcon 5X – hinnehmen. Damit hat sich der Auftragseingang im Vergleich zu 2016 deutlich erholt. Damals konnte das Unternehmen nämlich nur 33 Neubestellungen verbuchen und musste zwölf Auftragsannullierungen akzeptieren. Auch 2016 betrafen die Annullierungen ausschließlich die Falcon 5X.

Mehr...

Dieser Inhalt ist Premium-Abonennten vorbehalten

Über Volker K. Thomalla

zum Aerobuzz.de
Volker K. Thomalla ist Chefredakteur von aerobuzz.de. Er wurde 2021 mit dem Aerospace Media Award (Kategorie Business Aviation) ausgezeichnet. Er berichtet seit über 35 Jahren als Journalist über die Luft- und Raumfahrt. Von 1995 bis 2016 leitete er als Chefredakteur die Redaktion aerokurier, von 2000 bis 2016 zusätzlich die Redaktionen FLUG REVUE und Klassiker der Luftfahrt. Thomalla war zwischen 2016 und 2020 Chefredakteur des englischsprachigen Business-Aviation-Magazins BART International. Er hat mehrere Bücher über die Luftfahrt geschrieben und als Privatpilot auch praktische Flugerfahrung gesammelt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.