Homepage » Business Aviation » Dreifach-Zulassung für die Phenom 300E

Dreifach-Zulassung für die Phenom 300E

Embraer hat für die "Enhanced-"Version der Phenom 300 am 29. März eine Dreifach-Zulassung erhalten. Neben der brasilianische ANAC haben auch die Luftfahrtbehörden der Vereinigten Staaten und die europäische EASA der neuen Variante des Zweistrahlers die Zulassung erteilt. Der Hersteller hat auch schon das erste Exemplar ausgeliefert.

31.03.2018

Die Phenom 300E wurde zeitgleich von den Luftfahrtbehörden in Brasilien, USA und Europa zugelassen. © Embraer

Der brasilianische Flugzeughersteller Embraer hatte im Oktober 2017 während der Geschäftsluftfahrtmesse NBAA-BACE (National Business Aviation Association Conference and Exhibition) in Las Vegas die neue Version seines erfolgreichen zweistrahligen Leichtjets Phenom 300 vorgestellt. [gallery ids="181622,181143,179979,180389,179738,183511"] Nur fünf Monate nach der Vorstellung erhielt nun am 29. März 2018 die Phenom 300E die Zulassung von der brasilianischen Luftfahrtbehörde ANAC (Agência Nacional de Aviação Civil, Brasilien), der US-Luftfahrtbehörde FAA (Federal Aviation Administration) und der europäischen Agentur für Flugsicherheit EASA. Embraer hat das erste Exemplar des Jets auch...

Ce contenu est réservé aux abonnés prémium

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Les commentaires sont reservés aux Abonnés premium

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.