Homepage » Business Aviation » Vorhang auf für die nächste Generation: Cessna CJ4 Gen2

Vorhang auf für die nächste Generation: Cessna CJ4 Gen2
premium

Nach rund einem Jahrzehnt war die nächste Generation des Leichtjets CJ4 bei Textron Aviation einfach fällig. Der Hersteller aus Wichita hat vor Beginn der Arbeiten an der CJ4 Gen2 ausführlich mit den Kunden über ihre Wünsche gesprochen.

9.02.2021

Textron Aviation hatte bis Ende 2020 320 CJ4 an Kunden übergeben. © Textron Aviation

Textron Aviation hat heute die zweite Generation seines leichten Business Jets Citation CJ4 vorgestellt. Die CJ4 Gen2 ist das größte und neueste Mitglied der erfolgreichen Cessna CJ-Familie. Die externen Abmessungen der CJ4 Gen 2 sind identisch mit der CJ4, die 2008 zum ersten Mal geflogen ist, und von der Textron Aviation nach Angaben von Rob Scholl, dem Senior Vice President Sales and Flight Operations, 320 Exemplare ausgeliefert hat.

Cessna Citation CJ4 Gen2

[gallery ids="4401062,4401060,4401063,4401064,4401061"] Die Unterschiede zwischen den beiden Flugzeug-Generationen sind vor allem...

Dieser Inhalt ist Premium-Abonennten vorbehalten

Über Volker K. Thomalla

zum Aerobuzz.de
Volker K. Thomalla ist Chefredakteur von aerobuzz.de. Er wurde 2021 mit dem Aerospace Media Award (Kategorie Business Aviation) ausgezeichnet. Er berichtet seit über 35 Jahren als Journalist über die Luft- und Raumfahrt. Von 1995 bis 2016 leitete er als Chefredakteur die Redaktion aerokurier, von 2000 bis 2016 zusätzlich die Redaktionen FLUG REVUE und Klassiker der Luftfahrt. Thomalla war zwischen 2016 und 2020 Chefredakteur des englischsprachigen Business-Aviation-Magazins BART International. Er hat mehrere Bücher über die Luftfahrt geschrieben und als Privatpilot auch praktische Flugerfahrung gesammelt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.