Homepage » Business Aviation » Warum die Business Aviation den Weg aus der Krise anführen wird

Warum die Business Aviation den Weg aus der Krise anführen wird
premium

Der weltweite Luftverkehr wird nach Ansicht von Airline-Chefs Jahre brauchen, bis er wieder das Vor-Corona-Niveau erreicht. Ausgedünnte Streckennetze, geringere Flugfrequenzen und die fehlende Distanz zu anderen Passagieren stellen Herausforderungen für Reisende dar. Die Business Aviation ist in diesem Fall eine echte Alternative.

11.05.2020

Eine Dassault Falcon 2000EX beim Start vom Flughafen Köln/Bonn. © Volker K. Thomalla

Der durch die Coronakrise ausgelöste Nachfrageeinbruch bei den Passagierzahlen ist eine wirtschaftliche Katastrophe für die Airlines, wie es sie zuvor in Friedenszeiten noch nicht gegeben hat. Die Airlines haben nach dem anfänglichen Schock verhältnismäßig schnell reagiert und große Teile ihren Flotten geparkt und werden Personal reduzieren. Manche Fluggesellschaften haben ihren Flugbetrieb komplett eingestellt, einige wenige haben einen minimalen Flugplan aufrecht erhalten. Und dritte können anstelle von Passagieren nun Fracht mit temporär modifizierten Passagierflugzeugen befördern. Doch Airlines sind wie...

This content is locked

Login To Unlock The Content!