Homepage » General Aviation - news » Composite-Nachfolger der An-2 vorgestellt

Composite-Nachfolger der An-2 vorgestellt

Eine An-2 aus Kohlefaser-Verbundwerkstoffen und mit Turboprop-Antrieb erstaunte die Fachbesucher der MAKS in Moskau in der vergangenen Woche. Der Doppeldecker hatte erst in der Woche zuvor seinen Erstflug absolviert. 

24.07.2017

Der Vorläufer der An-2 TVS-2DTS wurde ebenfallsvon SibNIA entwickelt und geflogen. © SibNIA

Die Antonow An-2 TVS-2DTS gab auf der Luftfahrtmesse MAKS in Moskau in der vergangenen Woche ihr Debüt. Das vom Siberian Aeronautical Research Institute (SibNIA) entwickelte und gebaute Flugzeug hatte erst am 13. Juli seinen Erstflug absolviert. [caption id="attachment_180479" align="alignnone" width="592"] Auf der MAKS in Moskau stellte SibNIA die An-2 TVS-2DTS vor, nur eine Woche nach dem Erstflug. © SibNIA[/caption] Nach Einschätzung von SibNIA besteht allein in Russland ein Bedarf von 300 bis 350 Exemplaren dieses...

Dieser Inhalt ist Premium-Abonennten vorbehalten

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.