Homepage » General Aviation - news » Die Zeppelin-Flugsaison 2020 startet an diesem Donnerstag

Die Zeppelin-Flugsaison 2020 startet an diesem Donnerstag

Die Zeppeline werden noch in dieser Woche wieder ihre Passagierflüge aufnehmen. Bei diesen Flügen, die ab Friedrichshafen, Mönchengladbach und später auch ab Bonn/Hangelar angeboten werden, gilt ein besonderes Hygienekonzept, zu dem auch eine geringere Passagierzahl gehört. 

25.05.2020

Zwei Zeppelin NT werden auch 2020 Passagierflüge durchführen. © Forschungszentrum Jülich/Uwe Limbach

Die beiden Zeppelin NT der Deutschen Zeppelin-Reederei stehen in den Startlöchern für den Beginn der Zeppelin-Passagierflugsaison 2020. In einem normalen Jahr hätten die beiden Luftschiffe schon seit mehreren Wochen Passagiere befördert, doch in diesem Jahr ist alles anders. Ein Zeppelin war zwar bereits über dem Rheinland unterwegs, um Messungen vorzunehmen, aber bei diesen Flügen hatte es sich nicht um Passagierflüge gehandelt.

Start in Mönchengladbach

Doch ab Donnerstag, den 28. Mai geht es auch wieder mit Passagierflügen los. An diesem Tag starten die...

Dieser Inhalt ist Premium-Abonennten vorbehalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.