Homepage » General Aviation » Elixir Aircraft hat das richtige Rezept

Elixir Aircraft hat das richtige Rezept
premium

Der französische Newcomer Elixir Aircraft hat auf der AERO das Projekt einer zweisitzigen Einmot vorgestellt. Das Flugzeug wird in der CS-LSA-Kategorie von der EASA zugelassen und verspricht sehr wettbewerbsfähige Leistungswerte.

13.04.2017

Elixir Aircraft zeigte auf der AERO 2016 den Prototyp der Elixier, die damals noch nach CS-LSA von der EASA zugelassen werden soll. © Volker K. Thomalla

Das zweisitzige LSA Elixir von Elixir Aircraft ist kein Papierprojekt. Dies wurde jedem AERO-Besucher klar, der am Stand des französischen Herstellers vorbeischaute. Denn dort informierte die Firma nicht nur mit Plakaten über den Stand des Projektes, sondern zeigte auch gleich den ersten Prototypen. Der war allerdings noch nicht fertig, sondern in einem fortgeschrittenen Baustadium, was wiederum Einblicke in die Struktur des Flugzeugs erlaubte, die Interessenten bei einem fertigen Prototyp verborgen geblieben wären. Die von einem Rotax 912 iS oder einem...

This content is locked

Login To Unlock The Content!

Über Volker K. Thomalla

zum Aerobuzz.de
Volker K. Thomalla ist Chefredakteur von aerobuzz.de. Er berichtet seit über 30 Jahren als Journalist über die Luft- und Raumfahrt. Von 1995 bis 2016 leitete er als Chefredakteur die Redaktion aerokurier, von 2000 bis 2016 zusätzlich die Redaktionen FLUG REVUE und Klassiker der Luftfahrt. Thomalla ist seit 2016 Chefredakteur des englischsprachigen Business-Aviation-Magazins BART International. Er hat mehrere Bücher über die Luftfahrt geschrieben und als Privatpilot auch praktische Flugerfahrung gesammelt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.