Homepage » General Aviation » Piper Deutschland AG feiert 50-jähriges Bestehen

Piper Deutschland AG feiert 50-jähriges Bestehen

Seit nunmehr 50 Jahren gibt es die Piper Deutschland AG, und seit fünf Jahren besteht ihr neuer Betriebssitz am Flughafen Kassel-Calden. Das Unternehmen beging das Doppeljubiläum am Samstag mit einer würdigen Feier.

3.06.2018

Die Piper Deutschland AG feierte am 2. Juni am Standort Kassel-Calden ihr 50-jähriges Bestehen. © Volker K. Thomalla

Wilfried Otto, seit 1975 Vorstand der Piper Deutschland AG, erinnerte in seiner Ansprache bei der Feier zum 50-jährigen Bestehen des Unternehmens an die Höhen und Tiefen, die die Allgemeine Luftfahrt – und mit ihr die Piper Deutschland AG – in den vergangenen 50 Jahren erlebt hatte. [gallery ids="4385505,4385504,4385506,4385507,4385503,179756"] Zu den Höhepunkten gehörten zweifelsohne die Jahre 1977 bis 1979. Damals wurden weltweit zwischen 17.000 und 18.000 Flugzeuge jährlich verkauft. Davon gingen bis zu 600 pro Jahr nach Deutschland, und Piper Deutschland verkaufte durchschnittlich...

Ce contenu est réservé aux abonnés prémium

Über Volker K. Thomalla

zum Aerobuzz.de
Volker K. Thomalla ist Chefredakteur von aerobuzz.de. Er wurde 2021 mit dem Aerospace Media Award (Kategorie Business Aviation) ausgezeichnet. Er berichtet seit über 35 Jahren als Journalist über die Luft- und Raumfahrt. Von 1995 bis 2016 leitete er als Chefredakteur die Redaktion aerokurier, von 2000 bis 2016 zusätzlich die Redaktionen FLUG REVUE und Klassiker der Luftfahrt. Thomalla war zwischen 2016 und 2020 Chefredakteur des englischsprachigen Business-Aviation-Magazins BART International. Er hat mehrere Bücher über die Luftfahrt geschrieben und als Privatpilot auch praktische Flugerfahrung gesammelt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Les commentaires sont reservés aux Abonnés premium

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.