Homepage » Helikopter - news » CHC Helikopter Service fliegt die S-92 jetzt mit SAF

CHC Helikopter Service fliegt die S-92 jetzt mit SAF

Nachhaltig produzierter Treibstoff findet in immer mehr Anwendungsgebieten der Luftfahrt Eingang. Nun hat mit CHC Helikopter Service of Norway ein erster S-92-Betreiber einen Flug mit SAF in den Tanks dieses Helikoptermusters absolviert.

25.09.2021

Sikorsky Aircraft hat die Beimischung von SAF als Treibstoff für die S-92 zugelassen. © Lockheed Martin

Sikorsky Aircraft und der Triebwerkshersteller GE Aviation haben die Beimischung des nachhaltig produzierten Treibstoffs SAF in dem Hubschraubermuster S-92 zugelassen. Der Hubschrauberbetreiber CHC Helikopter Service of Norway hat daraufhin jetzt einen ersten Flug mit einer S-92 unternommen, bei der eine Mischung aus HEFA-SPK (synthesized paraffinic kerosene from hydroprocessed esters and fatty acids) und konventionellem Kerosin in den Tanks des Hubschraubers schwappte. Dieser aus Abfällen und nicht mehr für den Verzehr geeigneten Lebensmitteln – wie beispielsweise gebrauchtem Speiseöl – produzierte Treibstoff ist...

Dieser Inhalt ist Premium-Abonennten vorbehalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.