Homepage » Helikopter - news » Die Alouette III der belgischen Marine werden nicht verschrottet

Die Alouette III der belgischen Marine werden nicht verschrottet
premium

Die Tage der SA316B Alouette III sind auch bei der belgischen Marine gezählt. Im Gegensatz zu anderen ausgemusterten Luftfahrzeugen werden jedoch alle drei Hubschrauber dieses Typs erhalten und dienen kommenden Generationen als Ausbildungs- beziehungsweise Anschauungsobjekt.

21.06.2021

Im Juni 2020 waren die drei Alouette 3 der belgischen Marine zum letzten Mal gemeinsam in Formation geflogen. © Basis Koksijde Flight Alouette

Die Hubschrauber des Typs Alouette III werden immer weniger. Im September 2020 hat die belgische Marine den ersten Hubschrauber dieses Musters außer Dienst gestellt, am 17. Juni 2021 wurde die SA316B Alouette III mit der Seriennummer M3 und der Baunummer 1817 an die Königliche Schule für Unteroffiziere (NCO) in Saffraanberg geliefert.

Letzter Formationsflug vor einem Jahr

Diese Alouette gehört zu einem Los von drei Helikoptern, die 1971, also vor 50 Jahren, an die belgische Marine geliefert wurden. Seit ihrer Ausmusterung lagerte die...

This content is locked

Login To Unlock The Content!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.