Homepage » Helikopter - news » Erste AH-64E Apache Guardian an die British Army geliefert

Erste AH-64E Apache Guardian an die British Army geliefert
premium

Die britischen Streitkräfte lassen derzeit ihre Kampfhubschrauber WAH-64D auf den neuesten Stand AH-64E Apache Guardian Version 6 aufrüsten. Die ersten beiden modernisierten Helikopter sind in der vergangenen Woche nach ihrer Modifikation wieder in Großbritannien gelandet.

30.11.2020

Das Ausladen der Boeing AH-64E Apache Guardian der British Army aus der C-17A Globemaster III der Royal Air Force war Millimeterarbeit. © British Army/Crown Copyright

Am 26. November 2020 trafen die ersten beiden modernisierten Kampfhubschrauber des Typs Boeing AH-64E Apache Guardian Version 6 an Bord einer C-17A Globemaster III der Royal Air Force in Großbritannien ein. Sie setzten sie ihre Reise per Sattelschlepper zu ihrem Ziel, der Wattisham Flying Station im Südosten des Landes fort. Bei den AH-64E Apache Guardian der Version 6 handelt es sich um die modernste und leistungsfähigste Variante des Apache-Kampfhubschraubers. Die British Army betreibt 67 Exemplare der früheren Version WAH-64D, die von...

This content is locked

Login To Unlock The Content!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.