Homepage » Helikopter - news » Übergabe der ersten beiden XSH-60L an die japanische Marine

Übergabe der ersten beiden XSH-60L an die japanische Marine
premium

Die Modernisierung der Marine-Hubschrauber der japanischen Streitkräfte hat mit der Auslieferung der ersten beiden XSH-60L an die Beschaffungsbehörde des Verteidigungsministeriums einen wichtigen Meilenstein erreicht. 

7.10.2021

Ende September 2021 hat Mitsubishi Heavy Industries die ersten beiden Exemplare des Marine-Hubschraubers XSH-60L an die japanische Beschaffungsbehörde ATLA übergeben. © Mitsubishi Heavy Industries

Wie jetzt bekannt wurde, hat der Hersteller Mitsubishi Heavy Industries bereits am 28. September 2021 in seinem Werk in Nagoya die beiden Prototypen des Hubschraubermusters  XSH-60L an japanische Rüstungsbeschaffungsbhörde ATLA (Acquisition, Technology & Logistics Agency) ausgeliefert. Anschließend überführten Crews der japanischen Marine die beiden Marine-Hubschrauber zum Stützpunkt Atsugi, wo sie von der Behörde getestet werden. Bei dem Hubschraubermuster handelt es sich um eine Weiterentwicklung des SH-60K Sea Hawk, der seit 2005 bei der Japan Maritime Self-Defense Force (JMSDF) im Dienst...

This content is locked

Login To Unlock The Content!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.