Homepage » Helikopter » Bell hat zwei Bell 505 JRX an Indonesien geliefert

Die Bell 505 Jet Ranger X erfreut sich weiter großer Beliebtheit: Mit der indonesischen Marine hat ein neuer Nutzer nun gleich zwei dieser Helikopter für die Basisausbildung von Piloten in Betrieb genommen.

11.12.2021

Am 8. Dezember 2021 hat die indonesische Marine zwei Bell 505 Jet Ranger X übernommen. © Bell Textron

Bell Textron hat am 8. Dezember zwei leichte Bell 505 JRX-Turbinenhubschrauber an die Marine (Tentara Nasional Indonesia Angkatan Laut) der Inselrepublik Indonesien geliefert. Dort sollen die beiden Bell 505 Jet Ranger X als Trainingshubschrauber in der Basisausbildung von Piloten eingesetzt werden. Die indonesische Marine ist zwar ein neuer Kunde für das Hubschraubermuster – von dem mittlerweile über 300 Exemplare an Betreiber in 55 Nationen ausgeliefert wurden – aber kein neuer Kunde von Bell. Sie betreibt bereits drei Bell 412. Nach Angaben...

Dieser Inhalt ist Premium-Abonennten vorbehalten

Über Bob Fischer

zum Aerobuzz.de
Bob Fischer ist PPL-Inhaber mit diversen Ratings. Er veröffentlicht regelmäßig Beiträge in Luftfahrtmagazinen auf der ganzen Welt. Bob hat eine große Erfahrung in Air-to-air-Fotografie mit Jets, Kolbenmotor- und Turbopropflugzeugen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.