Homepage » Industrie - news » Aircraft Finance Germany hat zwei Boeing 737-800BCF bestellt

Aircraft Finance Germany hat zwei Boeing 737-800BCF bestellt
premium

Umbaufrachter geben ausgemusterten Passagierflugzeugen mit einer wirtschaftlichen Restlebensdauer ein zweites Leben. In diesem sitzen zwar keine Menschen in der Kabine, stattdessen werden Luftfrachtcontainer oder Paletten an den Verzurrpunkten angeschnallt. Aircraft Finance Germany hat nun zwei 737-800BCF bei Boeing in Auftrag gegeben.

28.07.2020

Boeing hat einen weiteren Auftrag für 737-800-Umbaufrachter erhalten. Damit stehen nun 132 Aufträge für dieses Muster im Auftragsbuch. © Boeing

Das Frachtgeschäft läuft momentan auf vollen Touren. Solange noch keine ausreichende Zahl an Passagierflugzeugen wieder fliegt und damit Frachtkapazität in ihren Unterdecks zur Verfügung stellt, wird der Bedarf auch noch hoch bleiben. Boeing hat nun eine Bestellung über zwei Umbaufrachter des Typs Boeing 737-800BCF (Boeing Converted Freighter) von der Firma Aircraft Finance Germany (AFG) aus Frankfurt am Main erhalten. Peter Koster, Leiter des Frachter-Vertriebs der AFG, sagte: „Wir sind immer auf der Suche nach der besten Möglichkeit, in Flugzeuge zu investieren...

This content is locked

Login To Unlock The Content!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.