Homepage » Industrie - news » Bombardier hat einen ersten Global 7500 nach Indonesien geliefert

Bombardier hat einen ersten Global 7500 nach Indonesien geliefert
premium

Bombardiers Ultralangstreckenjet Global 7500 macht seinem Namen alle Ehre. Er wird von immer mehr Nutzern in Ländern auf der ganzen Welt eingesetzt. Kürzlich hat der kanadische Hersteller erstmalig ein Exemplar an einen ungenannten Kunden in Indonesien übergeben.

21.06.2021

Der Global 7500 ist das derzeitige Flaggschiff des kanadischen Business Jet-Herstellers Bombardier. © Bombardier

Der kanadische Business-Jet-Hersteller Bombardier hat kürzlich erstmalig ein Exemplar seines Flaggschiffs Bombardier Global 7500 an einen Kunden nach Indonesien geliefert. Der Ultralangstreckenjet wird künftig auf dem Flughafen der Hauptstadt Jakarta stationiert sein. Seit der Übergabe des ersten Global 7500 an den Erstkunden Ende Dezember 2018 hat der Hersteller über 50 Exemplare des Musters ausgeliefert. Im März feierte Bombardier die Übergabe des 50. Exemplars an einen Kunden. In der Region Asien-Pazifik ist aufgrund der großen Entfernungen zwischen den Wirtschaftszentren der Bedarf an...

This content is locked

Login To Unlock The Content!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.