Homepage » Militär - news » Die erste KC-390 für Portugal steht in der Flugerprobung

Die erste KC-390 für Portugal steht in der Flugerprobung
premium

Die Força Aerea Portuguesa (FAP) soll im nächsten Jahr als erster Exportkunde eine KC-390 Millennium vom brasilianischen Hersteller Embraer übernehmen. Das Flugzeug wird derzeit in Brasilien im Flug erprobt, bevor es nach Portugal überführt wird, wo es seine nationale Ausrüstung erhält.

2.09.2022

Die erste KC-390 Millenium für die portugiesischen Luftstreitkräfte durchläuft derzeit ihr Flugerprobungsprogramm beim Hersteller Embraer in Brasilien. © Embraer

Das Programm des Militärtransporters Embraer KC-390 hat einige Rückschläge verkraften müssen. Zuletzt hat der Erstkunde FAB (Força Aérea Brasileira) aus Kostengründen seine Bestellung für das in Brasilien entwickelte, zweistrahlige Muster um sechs Exemplare reduziert. Die FAB bekommt nun 22 statt wie bisher geplant 28 KC-390. [caption id="attachment_4479886" align="alignnone" width="1000"] Die erste KC-390 Millenium für Portugal wird in Gavião Peixoto in Brasilien getestet. © Embraer[/caption] Portugal ist der erste Exportkunde für den Militärtransporter und wird insgesamt...

Dieser Inhalt ist Premium-Abonennten vorbehalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.