Homepage » Industrie - news » Die ersten A321XLR-Baugruppen kommen zusammen

Die ersten A321XLR-Baugruppen kommen zusammen
premium

Im Juni 2019 hat Airbus mit der A321XLR eine neue Version der A320neo-Familie auf den Weg gebracht, die über eine noch größere Reichweite verfügt. Nun wurden in Nantes die ersten Komponenten für das wichtige Rumpfmittelstück fertiggestellt und zur weiteren Montage nach Hamburg verschifft.

14.04.2021

Die ersten vormontierten Komponenten für die Sektion 15 des ersten Airbus A321XLR wurden nun vom Werk in Nantes nach Hamburg verschifft. © Airbus/A. Lecuyer/Visuelles

Airbus-Mitarbeiter im Werk Nantes haben die vormontierten Komponenten der Centre Wing Box (CWB) des ersten Airbus A321XLR an das Airbus-Werk nach Hamburg geliefert. Das Bauteil ist Teil des Rumpfmittelstücks „Section 15“ des neuen Langstrecken-Single-Aisle-Jets A321XLR. Yannick Valette, Integrated Product Team Nose & Forward Fuselage (IPT NFF) A321XLR Programme Leader, und Richard Hue, CWB Project Leader bei Airbus in Nantes, erklärten: „Die CWB ist immer das erste große Bauteil bei jedem neuen Flugzeug, das produziert wird.“

Über 200 Modifikationen integriert

Im Vergleich zum...

This content is locked

Login To Unlock The Content!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.