Homepage » Industrie - news » Dritter BelugaXL vor dem Erstflug in Toulouse

Dritter BelugaXL vor dem Erstflug in Toulouse
premium

In Kürze wird der dritte Airbus BelugaXL seinen Erstflug absolvieren. Das Riesenflugzeug wurde gestern nach Abschluss der Lackierung in Toulouse aus dem Hangar gezogen und wird nun für den Jungfernflug vorbereitet.

12.06.2020

Der dritte von insgesamt sechs Airbus BelugaXL wurde am 10. Juni 2020 aus der Lackierhalle in Toulouse gezogen. © F. Montet/Airbus

Airbus hat den Umbau eines dritten Airbus A330 zum Riesentransporter Airbus BelugaXL fast abgeschlossen. Das dritte von insgesamt sechs bestellten Exemplaren wurde gestern in Toulouse aus dem Lackierhangar gezogen, nachdem es dort seine endgültige Farbgebung erhalten hat. Das spätere Kennzeichen des dritten Exemplares lautet F-GXLI.

Airbus BelugaXL

[gallery ids="4396791,4396792,4396793,4390552,4390090,4390086,4386237"] Die neuen Transporter sind mit einer Länge von 63,10 Meter sechs Meter länger und mit einem Rumpfdurchmesser von 8,80 Meter einen Meter breiter als die heute eingesetzten Beluga ST. Sie können bis zu sechs...

This content is locked

Login To Unlock The Content!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.