Homepage » Industrie - news » Embraer gründet Eve als Technologie-Beschleuniger für Urban Air Mobility

Embraer gründet Eve als Technologie-Beschleuniger für Urban Air Mobility
premium

Embraer hat in den USA ein Tochterunternehmen ausgegründet, das die Zukunft der künftigen Urban Air Mobility mitgestalten soll. Neben einem autonom fliegenden, elektrisch angetriebenen eVTOL-Flugtaxi beschäftigt sich das Unternehmen auch mit dem Verkehrsmanagement und der Integration der Drohnen in die Flugsicherungsumgebung.

18.10.2020

Embraer hat mit Eve eine eigene Firma für die Entwicklung der künftigen Urban Air Mobility gegründet. © Embraer

Der brasilianische Aerospace-Konzern Embraer hat eine eigene, unabhängige Firma gegründet, die den Bereich Urban Air Mobility (UAM) mit ihren Produkten erreichen soll. Eve Urban Air Mobility Solutions, Inc. (Eve) soll als Technologiebeschleuniger dienen und ein komplettes Portfolio an Lösungen für die künftige Mobilität auf Kurzstrecken entwickeln. Nach Ansicht von Embraer ist dies in einer Firma mit Start-up-Charakter schneller möglich. Neben einem elektrisch angetriebenen, senkrecht startenden und landenden Fluggerät (eVTOL) für den Personen- und Frachttransport auf städtischen Kurzstrecken soll Eve auch die dazugehörige...

This content is locked

Login To Unlock The Content!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.