Homepage » Industrie - news » FACC hat die ersten Komponenten der A320 Airspace-Kabine an Airbus geliefert

FACC hat die ersten Komponenten der A320 Airspace-Kabine an Airbus geliefert
premium

Die österreichische FACC AG hat im Auftrag und in Zusammenarbeit mit Airbus den Eingangsbereich der Kabine der A320-Familie neu gestaltet und entwickelt. Nun hat der Zulieferer das erste Shipset für den Einbau der Kabine zu Airbus nach Hambugr-Finkenwerder geliefert.

6.11.2020

FACC hat den ersten neu gestalteten Eingangsbereich für die A320-Familie an Airbus geliefert. © FACC

Auch die Kabinen von langlebigen Industriegütern wie Passagierflugzeugen müssen regelmäßig überarbeitet werden. Dabei geht es nicht nur um den aktuellen Zeitgeist, sondern um eine Optimierung der Ausrüstung, der Sicherheit und des Passagierkomforts. Im Idealfall liefert eine neue Kabinenausrüstung ein besseres Flugerlebnis für die Fluggäste, ist leichter und sicherer als die vorherige Generation. Mitte 2018 hatte Airbus das österreichische Unternehmen FACC aus Ried mit der Entwicklung und der Produktion des Eingangsbereichs für seine Bestseller-Flugzeugfamilie A320 beauftragt. Nach einer – wie es FACC...

This content is locked

Login To Unlock The Content!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.