Homepage » Industrie - news » Lockheed Martin betreut die C-130J der Indian Air Force

Lockheed Martin betreut die C-130J der Indian Air Force
premium

Indien wird auch künftig die technische Betreuung der C-130J Super Hercules von Lockheed Martin durchführen lassen. Das Unternehmen hat einen Fünfjahres-Vertrag erhalten.

30.08.2021

Lockheed Martin hat einen Maintenance-Vertrag für die Betreuung der C-130J Super Hercules der indischen Luftstreitkräfte erhalten. © Lockheed Martin

Die indischen Luftstreitkräfte (Indian Air Force) haben die technische Betreuung ihrer C-130J-30-Flotte in die Hände von Lockheed Martin gelegt. Der US-Konzern ist auch der Hersteller des viermotorigen Militärtransporters. In den nächsten fünf Jahren wird Lockheed Martin die Instandhaltung der insgesamt zwölf C-130J der Indian Air Force managen, logistisch betreuen und wenn nötig, auch mit Ingenieursdienstleistungen zur Seite stehen. Acht Angestellte von Lockheed Martin, GE und Rolls-Royce werden für die Dauer des Vertrags vor Ort in Indien sein, um den Kunden in...

This content is locked

Login To Unlock The Content!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.