Homepage » Luftverkehr - news » Airport Weeze geht wieder an den Start

Airport Weeze geht wieder an den Start

Nach 90 Tagen Corona-bedingter Zwangspause beginnt der Airport Weeze langsam wieder mit dem Flugbetrieb. Am Sonntag startete der erste Linienflug, richtig losgehen soll es aber im Laufe des Juli wieder.

22.06.2020

Der Flughafen Weeze hat nach 90 Tagen Pause am 21. Juni 2020 wieder einen Linienflug abgefertigt. © Flughafen Niederrhein GmbH

Mit dem Ryanair-Flug FR8613 begann für den Airport Weeze an der deutsch-niederländischen Grenze gestern die langsame Rückkehr in die Normalität. 90 Tage lang hatte der Flughafen am Niederrhein wegen der Covid-19-Padnemie keinen einzigen Linienflug mit Passagieren mehr gesehen. FR8613 von Weeze nach Malaga beendete diese Durststrecke. Er landete um 09.20 Uhr und startete 25 Minuten später als FR8612 wieder zum Rückflug nach Spanien. Diese beiden Flüge sind aber nicht mehr als ein Silberstreif am Horizont, denn von einem normalen Flugbetrieb kann...

Dieser Inhalt ist Premium-Abonennten vorbehalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.