Homepage » Luftverkehr - news » BA betont Nachhaltigkeitsziele mit Sonderlackierung

BA betont Nachhaltigkeitsziele mit Sonderlackierung
premium

British Airways hat das Ziel, den eigenen Geschäftsbetrieb bis 2050 emissionsneutral zu gestalten. Mit einem sonderlackierten Airbus A320neo dokumentiert sie auch für die breite Öffentlichkeit ihr Bestreben nach einem umweltfreundlicheren Kurs.

9.09.2021

British Airways hat einen Airbus A320neo als Markenbotschafter für die Umweltkampagne BA Better World lackiert. © British Airways

Die Fluggesellschaft British Airways hat ein neues Nachhaltigkeitsprogramm namens „BA Better World“ auf den Weg gebracht. Um das Programm stärker in das Bewusstsein der Öffentlichkeit zu bringen, hat die britische Airline einen ihrer Single Aisle Jets mit einer Sonderlackierung versehen. Die Fluggesellschaft stellte das neu lackierte Flugzeug, einen im April 2018 ausgelieferten Airbus A320neo mit CFM LEAP-1A-Turbofans und dem Kennzeichen G-TTNA, auf dem Flughafen London-Heathrow jetzt vor. British Airways hat erklärt, sie habe sich verpflichtet, Nachhaltigkeit in den Mittelpunkt ihrer Geschäftsaktivitäten...

This content is locked

Login To Unlock The Content!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.