Homepage » Luftverkehr - news » Debüt des neuen CL6720-Business-Class-Sessels von Recaro bei Air China

Debüt des neuen CL6720-Business-Class-Sessels von Recaro bei Air China

Der neue Busines-Class-Sitz CL6720 von Recaro Aircraft Seating aus Schwäbisch Hall ist jetzt erstmalig im Linienflugbetrieb eingesetzt worden. Air China hat den Sitz in ihre A350 einbauen lassen.

24.01.2023

Air China ist der erste Kunde, der den neuen CL6720-Business-Class-Sessel von Recaro in einem Flugzeug nutzt. © Recaro Aircraft Seating

Am 20. Januar 2023 kam erstmalig der neue Business-Class-Sitz CL6720 von Recaro Aircraft Seating aus Schwäbisch Hall auf einem Linienflug zum Einsatz. Die Fluggesellschaft Air China hat den Sessel in einem Airbus A350-900 installiert, der von Peking nach Chengdu flog.

Recaro nennt den 2020 vorgestellten Sitz „Minisuite in the sky“. Er ist besonders leicht und hilft dadurch Fluggesellschaften, den Treibstoffverbrauch und die damit verbundenen CO2-Emissionen zu reduzieren.

Air China hat den Sitz individuell auf ihre Bedürfnisse anpassen lassen. So verfügt jeder Sitz über eine Beleuchtung in Form einer chinesischen Lampe, ein Ablagefach und speziell angefertigten, versenkbaren Teilern zwischen den Sitzen.

Enge Zusammernarbeit mit Air China

Dr. Mark Hiller, der Hauptgeschäftsführer (CEO) von Recaro Aircraft Seating, sagte: „Die Indienststellung des neuen CL6720 in Asien ist ein besonderer Moment für Recaro. Wir haben die enge Zusammenarbeit mit Air China bei diesem Programm sehr genossen. Das Ergebnis ist ein einzigartiges Sitzprodukt, das von vielen Reisenden geschätzt werden wird. Obwohl wir sehr stolz auf die harte Arbeit sind, die in unseren Sitzdesigns steckt, denken wir immer daran, dass es die Passagiere sind, die unsere Innovationen vorantreiben.“

Air China nutzt auch in der Economy Class beziehungsweise der Economy Plus Produkte von Recaro: In der Economy Class der A350 von Air China sind PL3530-Sitze installiert, in der Premium Economy der CL3710.

 

 

Folgen Sie uns auf Twitter
Liken Sie uns auf Facebook

 

Schon gelesen?

Recaro Aircraft Seating expandiert in China

Lufthansa-Großauftrag für Recaro Aircraft Seating

Shenzhen Airlines erteilt Recaro Aircraft Seating Großauftrag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.