Homepage » Luftverkehr - news » Der BER schafft erstmalig 2 Millionen Passagiere in einem Monat

Der BER schafft erstmalig 2 Millionen Passagiere in einem Monat

Der September war ein Rekordmonat am Hauptstadtflughafen BER: Nie zuvor nutzten mehr Passagiere den Airport und nie zuvor fanden mehr Flugbewegungen statt.

14.10.2022

Norse fliegt vom BER nach Los Angeles. © Ekaterina Zershchikova/Flughafen Berlin Brandenburg GmbH

Im September 2022 nutzten erstmalig über zwei Millionen Fluggäste in einem Monat den Flughafen BER. Obwohl die Zahl der Flugbewegungen am BER im Vergleich zum Vorjahresmonat nur um 19,7 Prozent stieg, lag die Zahl der Fluggäste mit 2.066.204 im September um 41,3 Prozent höher als im September 2021. Das spiegelt sich auch in der Auslastung der Flugzeuge wider: Sie lag im September bei 85,1 Prozent. Aber mit 15.938 Flugbewegungen – davon nur 987 im nichtgewerblichen Verkehr – ist der BER noch...

Dieser Inhalt ist Premium-Abonennten vorbehalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.