Homepage » Luftverkehr - news » Die WestJet Group übernimmt die Sunwing Airlines

Die WestJet Group übernimmt die Sunwing Airlines

Die Konsolidierung der Luftverkehrsbranche in Nordamerika geht weiter: Die kanadische Billigfluggesellschaft WestJet hat nun die Sunwing Airlines übernommen, um ihre Geschäftsaktivitäten im Bereich des Touristikverkehrs zu stärken.

7.03.2022

Die kanadische Billigfluggesellschaft WestJet wird die Sunwing-Muttergesellschaft Sunwing Vacation übernehmen. © V. K. Thomalla

Die kanadische Billigfluggsellschaft WestJet wird die Unternehmensgruppe Sunwing Vacations übernehmen, zu der auch die Ferienfluggesellschaft Sunwing Airlines gehört. Beide Unternehmen haben einen entsprechenden Vertrag unterzeichnet. WestJet will mit diesem Schritt im Bereich der Urlaubsreise stärker Fuß fassen und wird Sunwing Vacations und WestJet Vacations zu einem großen Reiseveranstalter zusammenfassen.

Sunwing fliegt nur Boeing-Flugzeuge

Die Sunwing Airlines betreibt eine reine Boeing 737-Flotte, bestehend aus 22 Boeing 737-800 und sechs Boeing 737-8. Die Fluggesellschaft wird in die WestJet integriert, soll allerdings zunächst unter eigenem...

Dieser Inhalt ist Premium-Abonennten vorbehalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.