Homepage » Luftverkehr - news » Frankfurt zählt erstmalig über 70 Millionen Passagiere

Frankfurt zählt erstmalig über 70 Millionen Passagiere
premium

Der Flughafen Frankfurt hat bei den Passagierzahlen auch in diesem Jahr einen neuen Rekord aufgestellt. Heute wurde der 70-millionste Passagier am größten Airport Deutschlands begrüßt. 

27.12.2019

Das Passagieraufkommen am Frankfurter Flughafen ist 2019 schneller gewachsen als die Zahl der Flugbewegungen. © V. K. Thomalla

Trotz Flugausfällen wegen Streiks und der Verlegung eines Teils der A380-Flotte der Lufthansa nach München hat der Flughafen Frankfurt in diesem Jahr die Marke von 70 Millionen Fluggästen schon vier Tage vor dem Jahresende überschritten. Nie zuvor in der Geschichte hat ein deutscher Flughafen eine solche Zahl von Fluggästen in einem Jahr abgefertigt. Im ersten Halbjahr dieses Jahres hatte die Fraport AG bereits eine Passagierzahl von 33,6 Millionen gemeldet, die aber im zweiten Halbjahr nun noch deutlich übertroffen wird. [caption id="attachment_4394200" align="alignnone"...

This content is locked

Login To Unlock The Content!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.