Homepage » Luftverkehr - news » Halon-Feuerlöscher sind künftig nicht mehr erlaubt

Halon-Feuerlöscher sind künftig nicht mehr erlaubt

Luftfahrtunternehmen in der Europäischen Union müssen bei neuen Flugzeugen künftig auf den Einsatz von Halon in Feuerlöschern und Feuerlöschanlagen verzichten. 

20.02.2019

Feuerlöscher und Feuerlöschanlagen in Verkehrsflugzeugen und großen Hubschraubern müssen künftig ohne Halon auskommen. © H3R Aviation

Die Europäische Union (EU) macht nun Ernst mit dem Verbot von Halon als Feuerlöschmittel in der Luftfahrt. Damit folgt sie einer Vorgabe der Internationalen Zivilluftfahrt-Organisation ICAO aus dem Jahr 2011. Nach der jüngst veröffentlichten Durchführungsverordnung (EU) 2019/133 sind Luftfahrtunternehmen in der EU nun aufgefordert, kein Halon mehr in Feuerlöschanlagen und mobilen Feuerlöschern in Großflugzeugen und Großhubschraubern zu verwenden. Als Großflugzeuge sind alle Luftfahrzeuge definiert, die nach CS-25 zugelassen sind, und als Großhubschrauber alle Helikopter, die nach CS-29 zertifiziert wurden. Das Verbot...

Ce contenu est réservé aux abonnés prémium

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Les commentaires sont reservés aux Abonnés premium

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.