Homepage » Luftverkehr - news » Istanbul hat die dritte Runway spektakulär eröffnet

Istanbul hat die dritte Runway spektakulär eröffnet
premium

Der neue Flughafen in Istanbul hat gestern seine neueste Start- und Landebahn eröffnet. Dabei starteten drei Flugzeuge der Turkish Airlines parallel von allen drei Pisten. Die Flugnummern der Flüge waren nicht zufällig gewählt. 

16.06.2020

Der neue Flughafen von Istanbul hat nun drei Runways, die zeitgleich im Parallelbetrieb genutzt werden können. © Turkish Airlines

Der neue Flughafen der türkischen Metropole Istanbul verfügt seit gestern offiziell über drei Start- und Landebahnen und zwei Reservepisten. Bei der Eröffnung durch den türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan starteten zeitgleich auf den drei Pisten die Turkish Airlines-Flüge TK1453 (eine Boeing 737-800), TK1923 (ein Airbus A321neo) und TK2023 (eine Boeing 787-9) und demonstrierten so, dass ein unabhängiger Parallelbetrieb auf allen drei Pisten möglich ist. Die Flugnummern waren nicht zufällig gewählt: 1453 eroberten osmanische Truppen Konstantinopel und benannten die frühere oströmische...

This content is locked

Login To Unlock The Content!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.