Homepage » Luftverkehr - news » Neuer A330P2F-Auftrag für die Elbe Flugzeugwerke

Neuer A330P2F-Auftrag für die Elbe Flugzeugwerke
premium

Mit CDB Aviation hat ein neuer Kunde den Elbe Flugzeugwerken (EFW) einen Auftrag für den Umbau von zwei Airbus A330-300 in Frachtflugzeuge erteilt. Die beiden Widebody-Umbaufrachter sollen schon im nächsten Jahr modifiziert und 2022 ausgeliefert werden.

24.11.2020

Die Leasinggesellschaft CDB Aviation hat die Elbe Flugzeugwerke mit dem Umbau von zwei Airbus A330 zu Frachtflugzeugen beauftragt. © Airbus

Das irische Leasingunternehmen CDB Aviation hat der Elbe Flugzeugwerke GmbH (EFW) in Dresden einen Auftrag zur Umwandlung von zwei ihrer Airbus A330 in Frachtflugzeuge erteilt. Die umfangreichen Modifikationen sollen schon im Laufe des nächsten Jahres erfolgen, damit die Umbaufrachter 2022 bei Kunden ihren Dienst aufnehmen können. Die CDB Aviation, eine 100-prozentige Tochtergesellschaft der China Development Bank Financial Leasing Co. Ltd, betritt mit diesem Auftrag Neuland, denn bislang ist sie nicht im Leasinggeschäft für Frachtflugzeuge aktiv. CDB Aviation besitzt derzeit 228 Flugzeuge...

This content is locked

Login To Unlock The Content!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.