Homepage » Luftverkehr - news » Passagierzahlen am Airport Weeze liegen über dem Branchentrend

Passagierzahlen am Airport Weeze liegen über dem Branchentrend

Der Flughafen Weeze am Niederrhein hat in den Sommermonaten seine Passagierzahlen wieder steigern können und nähert sich nun dem Niveau vor der COVID-19-Pandemie. In den Herbstferien ist sogar eine Ausweitung der Flüge und der angebotenen Destinationen vorgesehen.

2.09.2021

Ryanair und Corendon Airlines fliegen im Herbst 2021 ab Weeze zu 35 Destinationen. © V. K. Thomalla

Die Folgen der COVID-19-Pandemie sind für die internationale Luftverkehrsbranche noch lange nicht überwunden. In ganz Deutschland lag das Verkehrsaufkommen im Juli nach Angaben der DFS Deutsche Flugsicherung bei nur 57 Prozent des Verkehrsaufkommens vom Juli 2019. Doch es gibt auch Ausnahmen von dem allgemeinen Trend. Der Flughafen Niederrhein (Airport Weeze) hat im August mit 108.942 Fluggästen schon wieder 83 Prozent der Passagierzahlen vom August 2019 erreicht. Damit nähert er sich nach eigenen Angaben wieder den Vor-Corona-Verkehrsergebnissen an.

Warmwasserziele laufen gut

Dr. Sebastian...

Dieser Inhalt ist Premium-Abonennten vorbehalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.