Homepage » Militär - news » 40 Jahre F-16 bei der Royal Netherlands Airforce (RNLAF)

40 Jahre F-16 bei der Royal Netherlands Airforce (RNLAF)

Die Niederlande feiern ein besonderes Jubiläum: Die F-16 Fighting Falcon wird seit 40 Jahren von der Koninklijke Luchtmacht (KLu) genutzt. Besucher der RNLAF Open Days  in Volkel an diesem Wochenende können nicht nur die F-16 sehen, sondern auch ihren Nachfolger, die F-35A Lightning II. 

13.06.2019

Mit der F-35A Lightning II steht die Ablösung der F-16 bei der RNLAF schon in den Startblöcken. © Defensie.nl

Das Kampfflugzeug F-16 Fighting Falcon steht seit 40 Jahren im Dienst der niederländischen Luftstreitkräfte (Royal Netherlands Airforce/RNLAF). Aus diesem Anlass dekorierten Techniker auf der Volkel Air Base die F-16 mit dem Kennzeichen J-642 mit einem Sonderanstrich. Am 14. und 15. Juni wird das Flugzeug im Rahmen des RNLAF Open Days in Volkel ausgestellt. Daneben können Besucher der Veranstaltung aber auch schon den Nachfolger des Fighters sehen, denn zwei F-35A Lightning II der RNLAF sind aus den USA in die Niederlande gekommen.

Die...

Dieser Inhalt ist Premium-Abonennten vorbehalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.