Homepage » Militär - news » Die US Navy modernisiert ihre F-5 Tiger mit dem Garmin G3000

Die US Navy modernisiert ihre F-5 Tiger mit dem Garmin G3000
premium

Um die bewährten F-5 Tiger als Feind- und Zieldarstellungsjets weiter betreiben zu können, modernisieren die US Navy und das US Marine Corps die Fighter mit dem G3000-Avionikpaket von Garmin International.

28.09.2022

Durch den Einbau des G3000 von Garmin erhalten die F-5 Tiger ein modernes Cockpit. © Garmin International

Der Avionikhersteller Garmin International aus Olathe im US-Bundesstaat Kansas hat einen Auftrag des US-Verteidigungsministeriums erhalten. Garmin wird sein integriertes Avioniksystem G3000 liefern, mit dem die Feinddarstellungsjets des Typs F-5N Tiger modernisiert werden. Die Jets gehören zwar zum Bestand der US Navy und des US Marine Corps, werden aber von der Firma Tactical Air Support, Inc. im Auftrag der Streitkräfte für Feinddarstellungsmissionen betrieben. Tactical Air Support rüstet seine eignen F-5 Tiger bereits seit 2018 mit dem G3000 aus. Ein Vorteil des G3000...

Dieser Inhalt ist Premium-Abonennten vorbehalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.