Homepage » Militär - news » Spanien mustert die C-130H an Silvester aus

Spanien mustert die C-130H an Silvester aus
premium

Spanien hat seine C-130H Hercules verabschiedet. Sie stehen zum Teil noch bis zum 31. Dezember dieses Jahres in Bereitschaft, aber danach endet ihre Dienstzeit endgültig. Für mehrere Flugzeuge gibt es neue Nutzer. Der Nachfolger Airbus A400M ist bei der Ejército del Aire schon in größerer Zahl eingeführt.

24.12.2020

Die C-130H Hercules der spanischen Ejército del Aire haben über 178.000 Flugstunden geleistet. Ihre Dienstzeit endet am 31. Dezember 2020. © Depositphotos

Am 31. Dezember 2020 endet die Ära der Lockheed Martin C-130H Hercules bei den spanischen Luftstreitkräften (Ejército del Aire). Das viermotorige Transportflugzeug hat dann 46 Dienstjahre bei der Ala de Transporte 31 (Ala 31) auf der Saragossa Air Base erreicht. Nach Angaben der Ejército del Aire haben die C-130H der Ala 31 auf 178.052 Flügen rund eine Million Passagiere und 141.865.206 Kilogramm Fracht befördert. Auf ihren Missionen als Tankflugzeuge haben sie über 37 Millionen Liter Treibstoff an andere Flugzeuge abgegeben....

This content is locked

Login To Unlock The Content!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.