Homepage » Militär » Belgisches 1st Squadron feiert Jubiläum mit Sonderlackierung

Belgisches 1st Squadron feiert Jubiläum mit Sonderlackierung

Das 1. Geschwader der belgischen Luftstreitkräfte hat in diesem Jahr sein 100-jähriges Bestehen gefeiert. Dazu wurde eine F-16 mit einer Sonderlackierung des französischen Happy Design Studios aus Straßburg versehen. 

28.08.2017

Das belgische 1. Geschwader hat in diesem Jahr sein 100-jähriges Bestehen mit einer Sonderlackierung gefeiert. © Happy Design Studio

Der französische Designer Didier Wolff hat sich mit seinem Happy Design Studio auf das Design von Flugzeugen aller Art spezialisiert. In diesem Jahr hat er unter anderem auch die Sonderlackierung einer F-16 Fighting Falcon des belgischen 1. Geschwaders "The Stingers" entworfen und deren Anbringung überwacht. Das Flugzeug hat in dieser Saison schon beim Royal International Air Tattoo (RIAT) in Fairford, bei den NATO Days in Ostrava in der Slowakei, beim Tactical Weapons Meet in Florennes sowie beim St....

Ce contenu est réservé aux abonnés prémium

Über Volker K. Thomalla

zum Aerobuzz.de
Volker K. Thomalla ist Chefredakteur von aerobuzz.de. Er wurde 2021 mit dem Aerospace Media Award (Kategorie Business Aviation) ausgezeichnet. Er berichtet seit über 35 Jahren als Journalist über die Luft- und Raumfahrt. Von 1995 bis 2016 leitete er als Chefredakteur die Redaktion aerokurier, von 2000 bis 2016 zusätzlich die Redaktionen FLUG REVUE und Klassiker der Luftfahrt. Thomalla war zwischen 2016 und 2020 Chefredakteur des englischsprachigen Business-Aviation-Magazins BART International. Er hat mehrere Bücher über die Luftfahrt geschrieben und als Privatpilot auch praktische Flugerfahrung gesammelt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Les commentaires sont reservés aux Abonnés premium

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.