Homepage » Militär » Das US Marine Corps erklärt die CH-53K King Stallion für einsatzbereit

Das US Marine Corps erklärt die CH-53K King Stallion für einsatzbereit

Mit der CH-53K King Stallion hat der modernste Hubschrauber der US-Streitkräfte seine vorläufige Einsatzbereitschaft (IOC) erreicht. Das US Marine Corps hatte den schweren Transporthubschrauber im Rahmen der Evaluierungsphase auf Herz und Nieren geprüft.

27.04.2022

Das US Marine Corps hat die vorläufige Einsatzbereitschaft der CH-53K King Stallion im April 2022 erklärt. © U.S. Marine Corps/Colton Brownlee

Die Lockheed Martin Tochter Sikorsky Aircraft hat beim Programm des Schweren Transporthubschraubers CH-53K King Stallion einen wichtigen Meilenstein erreicht: Der Erstkunde U.S. Marine Corps (USMC) hat die vorläufige Einsatzbereitschaft (Initial Operational Capability – IOC) der King Stallion erklärt. Damit ist das Muster weltweit im Rahmen von Missionen der US Marines einsatzbereit.

Sikorsky CH-53K King Stallion

[gallery ids="4477930,4477578,4475623,4400275,4397213,4397212,4395918,184437,184436,4387207,183970,4476426,4476425,4478662"] Paul Lemmo, der Präsident von Sikorsky Aircraft, sagte: „Dieser Meilenstein ist ein Vertrauensbeweis der Führung des Marine Corps und verdeutlicht die Rolle der CH-53K, die den...

Dieser Inhalt ist Premium-Abonennten vorbehalten

Über Volker K. Thomalla

zum Aerobuzz.de
Volker K. Thomalla ist Chefredakteur von aerobuzz.de. Er wurde 2021 mit dem Aerospace Media Award (Kategorie Business Aviation) ausgezeichnet. Er berichtet seit über 35 Jahren als Journalist über die Luft- und Raumfahrt. Von 1995 bis 2016 leitete er als Chefredakteur die Redaktion aerokurier, von 2000 bis 2016 zusätzlich die Redaktionen FLUG REVUE und Klassiker der Luftfahrt. Thomalla war zwischen 2016 und 2020 Chefredakteur des englischsprachigen Business-Aviation-Magazins BART International. Er hat mehrere Bücher über die Luftfahrt geschrieben und als Privatpilot auch praktische Flugerfahrung gesammelt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.