Homepage » Militär » Italien feiert 40 Jahre Panavia Tornado bei der Aeronautica Militare

Italien feiert 40 Jahre Panavia Tornado bei der Aeronautica Militare
premium

Seit 40 Jahren steht das Mehrzweck-Kampfflugzeug Panavia Tornado bei den italienischen Luftstreitkräften im Dienst. Das Jubiläum wurde mit einer Zeremonie auf dem Stützpunkt Ghedi gefeiert, bei dem die Aeronautica Militare auch einen sonderlackierten Tornado erstmalig der Öffentlichkeit zeigte.

10.09.2022

Mit der Sonderlackierung dieses Tornados hat die Aeronautica Militare die früheren Sichtschutz-Farbschemen des Tornados aufgegriffen. © Aeronautica Militare

Im nächsten Jahr feiern die italienischen Luftstreitkräfte Aeronautica Militare den 100. Jahrestag ihrer Gründung. Doch bereits in diesem Jahr gibt es für die Aeronautica Militare ein Jubiläum zu feiern: Seit 40 Jahren steht das Mehrzweck-Kampfflugzeug Panavia Tornado im Dienst der Streitkräfte. Der Tornado war in Italien als Ergänzung zur Lockheed F-104S Starfighter beschafft worden. [caption id="attachment_4479937" align="alignnone" width="800"] Am 8. September 2022 feierte die Aeronautica Militare das Dienstzeit-Jubiläum des Tornados in Italien mit einer...

Dieser Inhalt ist Premium-Abonennten vorbehalten

Über Bob Fischer

zum Aerobuzz.de
Bob Fischer ist PPL-Inhaber mit diversen Ratings. Er veröffentlicht regelmäßig Beiträge in Luftfahrtmagazinen auf der ganzen Welt. Bob hat eine große Erfahrung in Air-to-air-Fotografie mit Jets, Kolbenmotor- und Turbopropflugzeugen. Er hat mehr als 40 Jahre für der CAA-NL gearbeitet, sein letzter Job war Inspekteur für Flugausbildung in den Niederlanden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.