Homepage » Militär » Österreich prüft Leasing von Northrop F-5E Tiger

Österreich prüft Leasing von Northrop F-5E Tiger
premium

Fliegen bald wieder "alte Bekannte" des Bundesheeres QRA-Einsätze über Österreich? Um die Saab 105 zumindest als Übergangslösung zu ersetzen, verhandelt die österreichische Verteidigungsministerin Klaudia Tanner darüber, mehrere F-5E Tiger von der Schweiz zu borgen.

4.03.2020

J-3033 Austrian AF

2004 bis 2008 hatte das österreichische Bundesheer schon einmal die F-5E Tiger von der Schweiz gemietet. © Bob Fischer

Die Saab 105 des österreichischen Bundesheeres werden in diesem Jahr unwiderruflich aus dem aktiven Flugdienst genommen. Damit tut sich aber eine Fähigkeitslücke auf, denn die Saab-Jets haben rund 20 bis 25 Prozent aller QRA-Einsätze in Österreich geflogen. Die österreichische Verteidigungsministerin Klaudia Tanner (ÖVP) sucht nun mit Hochdruck nach einer Überbrückungslösung und hat darüber mit ihrer Schweizer Amtskollegin Viola Amherd gesprochen. Auf ihrer Suche nach einem kurzfristigem Ersatz für die Saab 105 hat Tanner nun „Kontakte mit der Schweiz aufgenommen“ um über eine...

This content is locked

Login To Unlock The Content!

Über Bob Fischer

zum Aerobuzz.de
Bob Fischer ist PPL-Inhaber mit diversen Ratings. Er veröffentlicht regelmäßig Beiträge in Luftfahrtmagazinen auf der ganzen Welt. Bob hat eine große Erfahrung in Air-to-air-Fotografie mit Jets, Kolbenmotor- und Turbopropflugzeugen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.