Homepage » Militär » Russland bestellt die ersten Mi-28NM-Kampfhubschrauber

Russland bestellt die ersten Mi-28NM-Kampfhubschrauber
premium

Das russische Verteidigungsministerium hat die ersten beiden Serienhubschrauber der verbesserten Version Mi-28NM in Auftrag gegeben. Das Muster soll der Standard-Kampfhubschrauber werden.

5.01.2018

Russian Helicopters hat die verbesserte Version der Mi-28 Night Hunter mehrere Jahre getestet. © Grigoriy SH Kabuki/forums.airforce.ru

Der zum russischen Rostec-konzern gehörender Helikopterhersteller Russian Helicopters hat vom russischen Verteidigungsministerium einen ersten Auftrag über zwei Serienexemplare des verbesserten Kampfhubschraubers Mi-28NM erhalten. Die beiden Exemplare sollen im Laufe dieses Jahres an die Streitkräfte übergeben werden, berichtet die Militärzeitung Krasnaya Swesda, das Zentralorgan des russischen Verteidigungsministeriums. Die Mi-28NM entspricht äußerlich fast komplett ihrer Vorgängerin, der Mi-28N Night Hunter. Allerdings ist die neue Version in mehrfacher Hinsicht leistungsstärker und soll die neue Standardversion für die Streitkräfte werden, wird der stellvertretende russische Verteidigungsminister...

This content is locked

Login To Unlock The Content!

Über Bob Fischer

zum Aerobuzz.de
Bob Fischer ist PPL-Inhaber mit diversen Ratings. Er veröffentlicht regelmäßig Beiträge in Luftfahrtmagazinen auf der ganzen Welt. Bob hat eine große Erfahrung in Air-to-air-Fotografie mit Jets, Kolbenmotor- und Turbopropflugzeugen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.