Homepage » Militär » USAF zeigt neue B-21-Raider-Zeichnung

Während die ersten beiden Exemplare des neuen Stealth-Bombers B-21 Raider bei Northrop Grumman in Palmdale entstehen, hat die US Air Force nun eine neue Zeichnung des 639 Millionen US-Dollar teuren Fluggeräts veröffentlicht.

7.07.2021

Die US Air Force hat am 6. Juli 2021 eine neue Zeichnung ihres im Bau befindlichen neuen Stealth-Bombers B-21 Raider veröffentlicht. © USAF

Northrop Grumman entwickelt derzeit im Auftrag des US-Verteidigungsministeriums einen neuen Stealth-Bomber für die United States Air Force (USAF). Die ersten beiden Exemplare des Bombers sind schon im Bau. Ab Mitte dieses Jahrzehnts soll der Bomber die B-1B Lancer und die B-2 Spirit als strategischer Langstreckenbomber ablösen. Gestern hat die USAF eine neue Zeichnung des Flugzeugs veröffentlicht, die eine von der Edwards Air Force Base startende B-21 Raider zeigt. Bei dieser Zeichnung fällt die unkonventionelle Form der seitlichen Cockpitverglasung auf, die...

Dieser Inhalt ist Premium-Abonennten vorbehalten

Über Volker K. Thomalla

zum Aerobuzz.de
Volker K. Thomalla ist Chefredakteur von aerobuzz.de. Er wurde 2021 mit dem Aerospace Media Award (Kategorie Business Aviation) ausgezeichnet. Er berichtet seit über 35 Jahren als Journalist über die Luft- und Raumfahrt. Von 1995 bis 2016 leitete er als Chefredakteur die Redaktion aerokurier, von 2000 bis 2016 zusätzlich die Redaktionen FLUG REVUE und Klassiker der Luftfahrt. Thomalla war zwischen 2016 und 2020 Chefredakteur des englischsprachigen Business-Aviation-Magazins BART International. Er hat mehrere Bücher über die Luftfahrt geschrieben und als Privatpilot auch praktische Flugerfahrung gesammelt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.