Homepage » Militär » Zwei weitere A330 MRTT für die multinationale MMU

Zwei weitere A330 MRTT für die multinationale MMU
premium

Airbus hat innerhalb von nur drei Tagen gleich zwei Tanker- und Transportflugzeuge A330 MRTT an die MMU nach Eindhoven geliefert. Die nächsten beiden A330 MRTT für die Einheit werden erst 2024 kommen. Derweil überlegt ein Teilnehmerland, seinen Anteil aufzustocken, was die Beschaffung eines weiteren Flugzeugs zur Folge hätte.

4.08.2022

Ende Juli 2022 trafen die beiden A330 MRTT T-059 und T-060 auf der Basis der MMU in Eindhoven ein. © Joris van Boven

Innerhalb von nur drei Tagen hat die multinationale Tanker- und Transporter-Einheit MMU (Multi National MRTT Unit) in der vergangenen Woche gleich zwei neue Widebodies des Typs Airbus A330 MRTT (Multi-Role Tanker Transport) nach dem Umbau bei Airbus Defence and Space in Sevilla auf der Basis in Eindhoven empfangen. Die beiden Flugzeuge mit den militärischen Kennzeichen T-059 und T-060 bringen die MRTT-Flotte der MMU auf insgesamt sieben Einheiten. Die letzten beiden ausstehenden Bestellungen für die A330 MRTT für die MMU werden...

Dieser Inhalt ist Premium-Abonennten vorbehalten

Über Bob Fischer

zum Aerobuzz.de
Bob Fischer ist PPL-Inhaber mit diversen Ratings. Er veröffentlicht regelmäßig Beiträge in Luftfahrtmagazinen auf der ganzen Welt. Bob hat eine große Erfahrung in Air-to-air-Fotografie mit Jets, Kolbenmotor- und Turbopropflugzeugen. Er hat mehr als 40 Jahre für der CAA-NL gearbeitet, sein letzter Job war Inspekteur für Flugausbildung in den Niederlanden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.