Homepage » Business Aviation » Bye Aerospace präsentiert Business-Twin eFlyer 800

Bye Aerospace präsentiert Business-Twin eFlyer 800
premium

Bislang haben Elektroflug-Firmen nicht in den Revieren der traditionellen Flugzeughersteller „gewildert“. Mit dem neuen Elektroflugzeug-Entwurf eFlyer 800 ändert sich das: Im Vergleich zu den bisherigen Projekten strebt der Hersteller Bye Aerospace einen gewaltigen Sprung in Bezug auf Reichweite und Geschwindigkeit an.

22.04.2021

Der eFlyer 800 soll bis zu neun Insassen (zwei Piloten, sieben Passagiere) aufnehmen. © Bye Aerospace

Der Elektroflug-Pionier Bye Aerospace aus Denver im US-Bundesstaat Colorado wagt den nächsten Schritt und will mit dem komplett elektrisch angetriebenen, acht- bis neunsitzigen eFlyer 800 in ein Marktsegment eindringen, das derzeit ausschließlich von Flugzeugen mit Turboprop- beziehungsweise Kolbenmotor-Antrieb besetzt ist. Bye Aerospace arbeitet derzeit an der FAA-Zulassung seines zweisitzigen Elektroflugzeugs eFlyer 2 und an der Entwicklung des viersitzigen Reise- und Trainingsflugzeugs eFlyer 4 und hat damit eigentlich genug zu tun, sollte man meinen. Doch Bye Aerospace will den Elektroflug in...

Ce contenu est réservé aux abonnés prémium

Über Volker K. Thomalla

zum Aerobuzz.de
Volker K. Thomalla ist Chefredakteur von aerobuzz.de. Er wurde 2021 mit dem Aerospace Media Award (Kategorie Business Aviation) ausgezeichnet. Er berichtet seit über 35 Jahren als Journalist über die Luft- und Raumfahrt. Von 1995 bis 2016 leitete er als Chefredakteur die Redaktion aerokurier, von 2000 bis 2016 zusätzlich die Redaktionen FLUG REVUE und Klassiker der Luftfahrt. Thomalla war zwischen 2016 und 2020 Chefredakteur des englischsprachigen Business-Aviation-Magazins BART International. Er hat mehrere Bücher über die Luftfahrt geschrieben und als Privatpilot auch praktische Flugerfahrung gesammelt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Les commentaires sont reservés aux Abonnés premium

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.